Pulmologie / Allergologie

Ausgewählte Krankheitsbilder

  • Heuschnupfen – allergische Augen- / Nasenbeschwerden und Kreuzreaktion auf Nahrungsmittel
  • Asthma
  • Insektengiftallergie
  • Anaphylaxie
  • Andere: chronische obstruktive Lungenkrankheiten (COPD)

 

Diagnostik

  • Anamnese (Befragung)
  • Klinische Untersuchung
  • Hauttestungen (Pricktest, Intracutantest, Reibtest, Scrachtest, Prick bei Prick, Epikutantest, Patchtest)
  • Blutuntersuchungen
  • Allergen- und Reizstoffbelastungstest von Nasen- und Bronchialschleimhaut (Metacholintest, nasale Provokation)
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie, Bodyplethysmographie, Blutgasanalyse, Oxymetrie, Diffusionsbestimmung, Oxyergometrie, Atemmuskelkraft, 6 Minuten Gehtest, Spiroergometrie)

 

Behandlung

  • erfolgt nach den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie, der deutschen Gesellschaft für Pulmologie sowie der Gesellschaft für pädiatrische Allergologie
  • spezifische Immuntherapie, die Allergieimpfung bei allergischen Erkrankungen, ist die kausale Behandlungsmethode und wird von uns leitliniengerecht durchgeführt.